Rihanna & Kanye West & Paul McCartney – Four Five Seconds

Rihanna & Kanye West & Paul McCartney – Four Five Seconds

Ein ungewöhnliches Trio hat sich da mit Rihanna, Kanye West und Paul McCartney zusammengefunden. Mit „Four Five Seconds“ wagt sich Rihanna nach längerer musikalischer Abstinenz mal wieder an eine Popballade. Während der große Sir Paul McCartney gesanglich nicht in Erscheinung tritt und vermutlich vorrangig für Musik und Lyrics verantwortlich ist, überrascht Kanye West mit einer Gesangseinlage. Durchaus interessant, ist Kanye West doch sonst eher im Sprechgesang anzusiedeln. Read more about Rihanna & Kanye West & Paul McCartney – Four Five Seconds

Mac Miller – The Spins

Mac Miller – The Spins

Draußen herrschen gerade sommerliche Temperaturen um die 27°C. Und da wunderschönes Wetter nach passender Musik verlangt, läuft gerade The Spins von Mac Miller in meiner Playlist. Zwar hat sich der US-Rapper für diesen Track massiv bei „Half Mast“ von Empire Of The Sun bedient. Trotzdem gefällt mir sein Mix einfach besser.

Robin Thicke ft. Pharell Williams & TI – Blurred Lines

Robin Thicke ft. Pharell Williams & TI – Blurred Lines

http://vimeo.com/64029856 RnB-Sänger Robin Thicke hat sich das Hip-Hop-Genie Pharell Williams sowie den Rapper TI geschnappt und mit den beiden den Titel „Blurred Lines“ veröffentlicht. Ein großartiger Song, der bei mir nun den berühmten Ohrwurm verursacht hat. In dieser zensierten Version wurden nicht nur jegliche Schimpfwörter entfernt, sondern die Models durften im Musikvideo diesmal auch ihreRead more about Robin Thicke ft. Pharell Williams & TI – Blurred Lines[…]